RiVa 2.0 ist da – Softfair und Levelnine erfüllen Vermittlerwünsche

Hamburg, 13.05.2019 – RiVa hat den Risikovoranfrage-Prozess vor drei Jahren revolutioniert. Das Gemeinschaftsprojekt von softfair und Levelnine war und ist die einzige elektronische Voranfragenplattform, die für alle Bereiche der Personenversicherung nutzbar ist. Das bei Vermittlern und Risikoprüfern gleichermaßen beliebte Tool zur fallabschließenden Bearbeitung von Voranfragen hat jetzt das umfangreichste Update seit seiner Produktivstellung erhalten.

AssCompact Award Studie 2018: GewerbeLotse von softfair ist Maklers erste Wahl

Hamburg, 30.08.2018 – Die bbg Betriebsberatungs GmbH hat die Studie „AssCompact AWARD – Gewerbliches Schaden-/Unfallgeschäft 2018“ vorgelegt. Die Studie belegt: der softfair GewerbeLotse ist der meistgenutzte Vergleichsrechner für betriebliche Versicherungen.

RiVa wächst – Jetzt auch mit der Bayerischen Beamtenkrankenkasse und Union Krankenversicherung

Hamburg, 02.07.2018 – RiVa ist nicht zu stoppen: rund 40 qualifizierte Risikovoranfragen werden pro Tag über RiVa gestellt und abgewickelt. Auch die Zahl der Versicherer, die auf die einzige Risikovoranfrage-Plattform für Lebens- und Krankenversicherungen setzen, wächst: seit Juli sind die Bayerische Beamtenkrankenkasse und die Union Krankenversicherung mit vertreten.

Softfair analyse präsentiert neues Pflege-Rating

Hamburg, 04.06.2018 – Das Hamburger Analysehaus softfair analyse legt die Ergebnisse seines Leistungsratings zur Pflegetagegeldversicherung vor. Insgesamt attestiert softfair analyse 27 der 180 untersuchten Tarife bzw. Tarifkombinationen die beste Bewertung.

Softfair und ascore gehen zusammen – Stärkung als Analysehaus

Hamburg, 30.05.2018 – Die softfair GmbH kann nach dem Kauf von Trixi einen weiteren Unternehmenskauf vermelden: ab sofort gehört das Analysehaus „[ascore] Das Scoring“ zur Firmengruppe. Der Kauf ist Teil der Wachstumsstrategie des Hamburger IT-Dienstleisters und Analysehauses. Mit der Verbindung von softfair und ascore entstehen umfangreiche Synergien, die allen Kunden von softfair und ascore zugutekommen.

Durchbruch bei elektronischer Unterschrift innerhalb softfair Programme

Hamburg, 28.05.2018 – Immer mehr Makler setzen innerhalb der Vergleichs- und Angebotsprogramme von softfair auf die elektronische Unterschrift und damit auf den volldigitalen Antragsprozess. Für die ersten vier Monate des Jahres kann softfair eine Verdoppelung der elektronisch unterschriebenen Anträge vermelden.

IDD-konform beraten mit softfair

Hamburg, 05.03.2018 – Pünktlich zum IDD-Stichtag 23. Februar 2018 hat softfair alle regulatorischen Anforderungen nach IDD innerhalb seiner Beratungsprogramme umgesetzt. Damit gehört das Hamburger IT- und Analysehaus zu einer kleinen Gruppe von Anbietern IDD-konformer Vergleichslösungen.

Neues PKV Rating: softfair analyse prüft Stationär-Zusatztarife

Hamburg, 25.01.2018 – Softfair analyse hat erstmals ein Rating zu stationären Krankenzusatzversicherungen vorgelegt. Dafür hat das Hamburger Analysehaus die Bedingungswerke von mehr als 150 Tarifen und 32 PKV-Anbietern untersucht.

„Die Zukunft wird 30“: Softfair feiert Jubiläum. Im Jubiläumsjahr auf Expansionskurs.

Hamburg, 11.01.2018 – Das Analysehaus und IT-Dienstleistungsunternehmen softfair begeht in diesem Jahr einen runden Geburtstag. Seit 30 Jahren entwickelt das Hamburger Unternehmen IT-Lösungen für den Versicherungsvertrieb. Mehr als 35.000 Makler nutzen jeden Monat die Vergleichs- und Angebotsprogramme.

Matthias Brauch scheidet planmäßig als Mitglied der Geschäftsleitung der Fonds Finanz aus

Pressemitteilung der Fonds Finanz Maklerservice GmbH
München, 19.12.2017 – Matthias Brauch scheidet planmäßig mit Wirkung zum 01. Januar 2018 als Mitglied der Geschäftsleitung mit dem Verantwortungsbereich IT beim Münchner Maklerpool Fonds Finanz aus. Brauch, seit 28. April 2017 auch Geschäftsführer bei der Hamburger softfair GmbH, wird sich zukünftig ausschließlich auf diese Funktion konzentrieren. Die von vorneherein zeitlich begrenzte Doppelfunktion Brauchs wird somit beendet.